• slidebg1
    Judo - http://judo.sc-ilsfeld.de

Am vergangenen Wochenende fanden in Besigheim die Bezirks EM der U13 Jugend statt. Am Start war auch Max Morlock aus Ilsfeld. In seiner Gewichtsklasse bis 40 Kg standen ebenfalls mit ihm weitere fünf Kämpfer aus dem Bezirk 2 des Württembergischen

Am letzten Trainingstag der SCI Judokas trafen sich die Ilsfelder Mattenfüchse zum Jahresabschlusstraining in der Ilsfelder Schozachtalhalle. Diesjahr, wegen den staatlichen Hygieneauflagen, leider in Abwesenheit der Eltern.

Wie bereits in der HN Stimme berichtet, zeigten sich die Ilsfelder nicht nur als Ausrichter der HN-Stadtmeisterschaften in der Auensteiner Tiefenbachhalle von der besten Seite, so warteten die sechs am Turnier teilnehmenen Judokämpfer aus Ilsfeld mi

Weitere Berichte

SC Ilsfeld bei Facebook

Vor 5 Jahren ...

Zum Jahresende präsentierten sich die Ilsfelder Judokas mit vierzehn Kämpfern/innen bei den Heilbronner Stadtmeisterschaften in Sontheim. Gemeldet waren zu diesem jährlichen regionalen Judovergleich insgesamt 181 Teilnehmer von neun aktiven Unterlandsvereinen. In allen Altersklassen der Jugend kämpfte der Judonachwuchs um die Titel.
Noch kurz vor den Osterferien legten acht prüfungsfleißige Judokas im Ilsfelder Judo Dojo den nächsthöheren Gürtel (jap.OBI) in Prüfungsform ab. Die Kinder hatten dazu alle mehrere Monate trainiert. Zu der ordnungsgemäß, beim Württembergischen Judoverband, angemeldeter Prüfung stellten sich die Judokas ihrem Trainer und Prüfer Dieter Enchelmaier.
Am vergangenen Wochenende fanden in Kirchberg/Murr die alljährlichen Osterturniere für Judokas aus der Region statt. Im Vordergrund stand alles für Judowettkampfneulinge. Ausrichter Judoteam Steinheim verbuchte für den Osterhasen-Cup Samstag eine überragende Teilnahme von 310 Mädchen und Jungen aller 8 bis 11 jährigen Judokids aus Baden und Württemberg.
Gute Ergebnisse für die Ilsfelder Judokas. Nachdem sich Maria Dinu und Mohammed Mohammad bei den Bezirkseinzelmeisterschaften Ende Februar mit einem dritten und zweiten Platz in Kirchberg für die Nordwürttembergischen EM qualifiziert hatten, starteten nun beide in Schwieberdingen. Hierher hatten sich alle U12 Judokas des Bezirks eins und zwei qualifiziert.
Besondere Erfolge ernteten die SCI Judokas beim 21. Affaltracher Judoturnier Ende April. Der Veranstalter die Sportfreunde aus Affaltrach, richteten bereits zum einundzwanzigsten Mal dieses Anfängerturnier für die Heilbronner Unterlandsvereine aus. Im kleinen Rahmen gedacht und besonders für die Judoanfänger konzipiert. So hatte jeder Chancen auf Medallie und Erinnerungsurkunde.