Tischtennis Jugendausflug Tripsdrill 2015

 

Am letzten Samstag vor den Sommerferien machten sich 16 Jugendliche und 3 Betreuer bei windigem Wetter auf, den Erlebnispark Tripsdrill zu erkunden. Viele verschiedene Attraktionen warteten auf die jungen Tischtennisspieler. Für Mutige war die Achterbahn die G’sengte Sau genau das Richtige. Bei der Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen kamen Wasserratten voll auf Ihre Kosten. Wer allerdings den Kick suchte, fuhr am Liebsten mit der Katapult-Achterbahn „Karacho“. Diese katapultiert die Fahrzeuge wie bei einem Raketenstart in einem Winkel von fast 90° auf 30 Meter Höhe – in nur 1,6 Sekunden auf 100 km/h. Der Ausflug in den Erlebnispark war für Betreuer und Jugendliche ein erlebnisreicher und gelungener Tag.

 


Tischtennis Jugendausflug Tripsdrill 2015

  


Error message: (#10) This endpoint requires the 'manage_pages' or 'pages_read_user_content' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details. Error code:0


Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Ilsfelder Tischtennisler suchen neuen Standort

April April ... Meldung vom 1. AprilIlsfeld (dpa) -Sturmtief Niklas wütet mit teilweise 190 km/h über Deutschland, aber auch über Ilsfeld. Dachschaden an der Ilsfelder Schozachtalhalle - der Spielort der Ilsfelder Tischtennisspieler. „Das Wasse


01. April 2015

Neuer Schnupperkurs nach den Sommerferien

Von September bis Dezember bietet die Abteilung Tischtennis des SC Ilsfeld unter der Leitung der ehemaligen Tischtennis-Nationalspielerin und Junioren-Weltmeisterin Szilvia Kahn einen Tischtennis Schnupperkurs an. Tischtennis ist nicht ein bisschen


01. September 2014

Holzmarktumzug - Private Realschule im Pfarrhaus

Beim diesjährigen historischem Holzmarktumzug präsentierte sich unsere Tischtennisjugend im Jahr 1925 zumindest der Teil der nicht gerade im Sommerurlaub verweilte. Die aktiven Spieler bastelten die Woche zuvor fleißig am Umzugswagen.   Die Fah


27. August 2014

Ilsfelder Mauerfest 2014

Scharf zur Sache ging es beim diesjährigen Mauerfest am Tischtennisstand. In verschiedenen Schärfegraden vom Nervenkitzler bis zur Ilsfelder Endstation ging die Currywurst in den Verkauf. Das Angebot wurde sehr gut angenommen und zur Überraschung


21. Juli 2014

Neue Bälle im Tischtennis

Ab 1. Juli beginnt eine neue Ära im TT Sport. Auf den Zelluloidball folgt die Plastikkugel. Eines der letzten Produkte, welche aus Zelluloid hergestellt werden, ist der Tischtennisball. Damit soll bald Schluss sein. Der Weltverband ITTF schreibt bei


28. Juni 2014

Ilsfeld überrascht mit drei Neuzugängen für die kommende Saison

Bis Ende Mai drehte sich das Wechselkarussell im Tischtennisverband. Gleich drei neue Spieler schlagen in der kommenden Saison für den SC Ilsfeld auf. Die erste Mannschaft hat sich nach dem Aufstieg in die Bezirksklase, der höchsten Klasse des Land


08. Juni 2014

Stefan Rau und Tobias Sinn neue Verbandsschiedsrichter

Auch wenn er in den unteren Spielklassen nur äußerst selten zum Einsatz kommt, gibt es auch im Tischtennissport lizenzierte Schiedsrichter. Damit die Anzahl dieser Schiedsrichter nicht weiter abfällt bzw. um diese zu erhöhen, veranstaltet der TTV


06. Juni 2014

Neuer Schnupperkurs ab Fr. 09. Mai

Ab Mai bietet die Abteilung Tischtennis des SC Ilsfeld unter der Leitung der ehemaligen Tischtennis-Nationalspielerin und Junioren-Weltmeisterin Szilvia Kahn einen Tischtennis Schnupperkurs an. Tischtennis ist nicht ein bisschen Ping-Pong, sondern e


07. April 2014

SC Ilsfeld verpflichtet Kuka für neue Saison

April April ... Meldung vom 1. April Ilsfeld (dpa) - Der Wechsel von Kuka zum SC Ilsfeld ist perfekt. Wie die Grün-Weißen in einer Pressemitteilung bekanntgaben, haben sich beide Vereine auf einen Transfer des Tischtennis Roboters in diesem Sommer


01. April 2014

Besuch des Bundesligaspiels Frickenhausen gegen Düsseldorf

Fast 1200 Zuschauer darunter auch 5 Ilsfelder Aktive und Jugendspieler fuhren vergangenen Sonntag nach Frickenhausen um Borussia Düsseldorf mit dem Weltranglisten Sechsten Timo Boll zu sehen. Beim verdienten Sieg der Düsseldorfer war vor allem das


21. März 2014