Herren Bezirksklasse
TGV Abstatt - SC Ilsfeld I 4:9

Ein starker Schlußspurt sicherte dem Tabellenführer einen weiteren Sieg im Lokalderby beim Tabellenvorletzten. Verzichten mussten die Ilsfelder Herren dabei an diesem Spieltag auf die Nummer 1 Johannes Beissel, der aus beruflichen Gründen fehlte. Aber auch die Nummer 2 der Abstatter konnte nicht an den Tisch - verletzungsbedingt. Nach zwei Doppelerfolgen für Ilsfeld dauerte es bis zum 4:3 für Abstatt, ehe der entscheidende Ruck durch das Gästeteam ging. Im hinteren Paarkreuz hatten Thomas Taborsky und Björn Prietzel, nicht ganz unerwartet, die Nase vorn und leiteten die Wende ein. Den Durchbruch brachten schließlich Timo Jung und Frank Dreeßen mit ihren beiden Siegen, nachdem sie im ersten Einzel erfolglos blieben. In einem hitzigen Duell konnte auch Mathias Venth wieder an seine gute Form anknüpfen und einen weiteren Punkt beisteuern. Letztendlich hatte Marcus Ehret im letzten Spiel des Tages keine Mühe bei seinem deutlichen 3:0 Erfolg und machte den weiteren Sieg perfekt.


TGV Abstatt I gegen SC Ilsfeld I

 
Es spielten Timo Jung(1), Frank Dreeßen(1), Mathias Venth(1), Marcus Ehret(2), Björn Prietzel (1) und Thomas Taborsky(1).

Herren Kreisliga 1
Spvgg Oedheim - SC Ilsfeld II 9:5

Am vergangenen Samstag war die Zweite zu Gast beim Tabellenführer aus Oedheim. Zu Beginn stand schon fest dass wir ersatzgeschwächt schwer zu kämpfen haben werden, da wir aus den Sonst so starken Doppel mit 1:2 Rückstand in die Einzel mussten. Im vorderen Paarkreuz konnte nur ein Punkt erkämpft werden, so dass die Hoffnung auf der Mitte und dem hinteren Paarkreuz lag. Im Schlussdoppel wären wir sehr gut aufgestellt gewesen. Leider kamen hier insgesamt nur noch drei Punkte. Wobei gerade der teils übermotivierte Teamcaptain eine 2:1 Führung vergab. In Vollbesetzung hätten wir eine große Chance gehabt den Tabellenführer zu schlagen.
Es spielten Alexander Steiner(1), Thomas Schäfer, Thomas Taborsky(1), Sascha Finzer(1), Johannes Dill(1) und Goran Dokovic.

Herren Kreisklasse A2
SC Ilsfeld III – TG Böckingen II 8:8

Es spielten Andreas Schmoll(2), Tobias Sinn, Patrick Störzbach(2), Norbert Arzberger(1), Markus Armbruster und Bernd Christoforetti.

Herren Kreisklasse D2 
TSV Talheim II - SC Ilsfeld V 9:3

Im dritten Spiel der Rückrunde musste die fünfte Mannschaft einen herben Rückschlag erleiden. Gegen den Tabellenvorletzten konnte an die starken Leistungen der ersten Begegnungen nicht angeknüpft werden. Ohne die Top 3 der Mannschaft geriet man nach den Eingangsdoppeln schnell mit 0:3 in Rückstand. In den Einzeln konnte das ein oder andere Erfolgserlebnis erreicht werden. Eine 9:3 Niederlage war jedoch nicht mehr abzuwenden.

Es spielten: Stefan Rau (1), André Waller, Ulrich Horender, Sebastian Ziganki (1), Steffen Geiger (1) und Gert Baum.


Error message: (#10) This endpoint requires the 'manage_pages' or 'pages_read_user_content' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details. Error code:0


Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Zweite Mannschaft überrascht Tabellendritten - Erste Mannschaft mit Mühe gegen Tabellenschlußlicht

Herren BezirksklasseSC Ilsfeld I – TG Offenau I 9:5 Die Hausaufgabe gegen das Tabellenschlußlicht Offenau konnte gelöst werden. Zu Beginn gestaltete sich das Spiel schwerer als erwartet. So lag Offenau nach der ersten Einzelrunde mit 5:4 in Füh


09. Februar 2015

Erste Mannschaft baut Vorsprung zum Relagationsplatz aus

Herren BezirksklasseSC Ilsfeld I – VFL Obereisesheim 9:2 Einen deutlichen Sieg konnte unsere erste Mannschaft gegen den Tabellenvierten verbuchen. Während es in der Vorrunde noch knapp zur Sache ging hatten die Gäste in Ilsfeld nichts entgegen s


04. Februar 2015

Siege für Ilsfelder Tischtennis Herren

Herren BezirksklasseSV Heilbronn I - SC Ilsfeld I 6:9 Für den Tabellenführer war der Sieg gegen den Tabellensiebten alles andere als ein Spaziergang. Zwei Eingangsdoppel gingen an die Hausherren, lediglich Ehret/Venth konnten eine völlige Doppelp


26. Januar 2015

Rückrundenauftakt 2014/2015

Herren Kreisklasse A1 TSB Horkheim II – SC Ilsfeld III 9:1 Gleich zum Rückrunden Auftakt musste die dritte Mannschaft eine bittere Niederlage einstecken. Schon nach den Eingangsdoppeln zeichnete sich die Niederlage ab. Von fünf 5-Satz Spielen k


19. Januar 2015

Erste und vierte Mannschaft gehen als Tabellenführer in die Winterpause

Herren Bezirksklasse HeimmannschaftGastmannschaftErgebnis SC Ilsfeld I SV Heilbronn am Leinbach I 9:6 Freitag 4. Dezember 2014 Beginn 19:30 Zu Beginn konnte Ilsfeld zwei Eingangdoppel gegen die ersatzgeschwächten Gäste fü


09. Dezember 2014

Advent, Advent ein Lichtlein brennt

Ilsfelder Weihnachtsmarkt Wir bedanken uns bei den Helfern und Unterstützern des Tischtennisstandes auf dem Ilsfelder Weihnachtsmarkt. Am Stand gab es leckeren Met, sowie weihnachtliche Holzfiguren, die in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn angefe


01. Dezember 2014

Siegreiches Wochenende der Herren

Herren Bezirksklasse HeimmannschaftGastmannschaftErgebnis VFL Obereisesheim SC Ilsfeld 5:9 Samstag 22. November 2014 17:00 Uhr Wow - was für ein Spielverlauf ! Doppel 1 und Doppel 2 verloren, das Doppel 3 liegt im fünften


23. November 2014

Ilsfeld verteidigt mit 9:4 Sieg die Tabellenspitze

Herren Bezirksklasse HeimmannschaftGastmannschaftErgebnis SC Ilsfeld TSV Untereisesheim II 9:4 Fr. 14. November 20.00 Uhr Man war schon vor dem Spiel gewarnt, immerhin konnte Untereisesheim mit einem Sieg gegen den Tabellenz


18. November 2014

Dritte klaut einen Punkt in Leingarten

Herren - Dritte klaut einen Punkt in Leingarten Kreisklasse A SV Leingarten II - Herren III    8:8 Allzu viele Hoffnungen machten wir uns nicht auf dem Weg zum Tabellenführer nach Leingarten, zumal mit Thomas unsere Nummer 1 fehlte. Wir kämpf


03. November 2014

Nur die Vierte kann glänzen

Herren - nur die Vierte kann glänzen   Kreisliga TSV Erlenbach – Herren II   9:7 Am Samstag lieferte sich die zweite Mannschaft ein vierstündiges Match gegen den TSV Erlenbach. Neun Spiele gingen in die Verlängerung, von denen leider nur


27. Oktober 2014