name


Ilsfeld fährt Pflichtsieg ein.

In einer mäßigen Partie gewinnt der SC Ilsfeld gegen das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn. In der ersten Hälfte trafen Eren, Ziegler und Röck zur verdienten 3:0 Halbzeitführung.

In der zweiten Hälfte musste man sich mit einem Treffer weniger begnügen. Lange Zeit plätscherte das Spiel vor sich hin, ehe Petermann auf 4:0 erhöhte. Durch ein schön heraus gespieltes 5:0 setzte dann Max Meszner den Schlusspunkt.

Alles in allem ein ungefährdeter, jedoch auch glanzloser Sieg der Gastgeber am vorletzten Spieltag vor der Winterpause.

Es spielten: Oguzhan Eren, Christoph Seher, Maik Stolzenburg, Marco Hänisch, Elias Ziegler, Tobias Petermann, Holger Fischer, Tim Reinthaler, Markus Brecht, Fatih Eren, Simon Röck, Max Meszner, Patrick Kalmbach, Philipp Schmidt

name

Error message: (#10) This endpoint requires the 'manage_pages' or 'pages_read_user_content' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details. Error code:0

Weitere Links:


Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Türkspor Neckarsulm II – SC Ilsfeld III 0:2 (0:1)

Ilsfelds Dritte gewinnt gegen bisher ungeschlagene Neckarsulmer    Mit einer starken und disziplinierten Mannschaftsleistung gewinnt Ilsfeld verdient gegen spielstarke Neckarsulmer. Die Gäste reisten mit stark dezimiertem Kader, ohne nominellen


24. November 2014

Türkspor Neckarsulm – SC Ilsfeld II 3:0 (1:0)

Ilsfeld II verliert gegen spielstarke Neckarsulmer Die Gastgeber machten von Beginn an Druck, allerdings ohne zwingend zu sein. Die technisch und spielerisch sehr starken Neckarsulmer hatten zwar klar die Überhand im Mittelfeld erzielten in der ers


24. November 2014

SC Ilsfeld II entführt einen Punkt aus Neckarsulm

Neckarsulmer SU II – SC Ilsfeld II 0:0 (0:0) Trotz stark dezimiertem Kader gelingt es den Gästen aus Ilsfeld dem ungeschlagenen Tabellenführer aus Neckarsulm einen Punkt abzutrotzen. Das Spiel begann, wie zu erwarten war, direkt mit Sturm &


17. November 2014

Ilsfeld verliert im Verfolgerduell

Ilsfeld II – SGM Erlennbach/Binswangen 1:2 (0:0)   Beide Mannschaften gingen von Beginn an aggressiv in die Zweikämpfe. So mussten beide Teams bereits nach 2 Minuten den ersten verletzungsbedingten Wechsel vornehmen. Wir wünschen auf diesem We


10. November 2014

TSV Löwenstein – SC Ilsfeld II 0:5 (0:2)

SC Ilsfeld II weiterhin auf Erfolgspur   Nach langer Zeit mussten die Ilsfelder Jungs mal wieder auswärts ran und waren zu Gast in Löwenstein. Auch dieses Mal war es möglich den direkten Kontrahenten mit einem Sieg tabellarisch zu überholen.


03. November 2014

SC Ilsfeld II – FC Obersulm 2:0 (0:0)

SC Ilsfeld II gewinnt zum dritten Mal in Folge.   Zum dritten Mal in Folge durfte der SC Ilsfeld II zu Hause ran und empfing mit den Gästen des FC Obersulm einen direkten Tabellennachbarn. So war es an diesem Sonntag das Ziel tabellarisch an den


29. Oktober 2014

SV Massenbachhausen - SC Ilsfeld 1:0 (1:0)

  Ilsfeld verliert Spitzenspiel knapp   Am heutigen Samstag stand das Spiel gegen den direkten Verfolger aus Massenbachhausen an. Die Massenbachhausener hatten bisher mit guten Ergebnissen gegen den FC Union Heilbronn und den VfL Brackenheim fü


29. Oktober 2014

Ilsfeld mit katastrophaler Chancenverwertung

SC Ilsfeld - Türkgücü Eibensbach 4:4 (2:2)   Am 9. Spieltag begrüßte der SC Ilsfeld als Tabellenführer die Gäste aus Eibensbach. Ilsfeld dominierte das Spiel von Anfang an und übte gleich Druck auf den Gegner aus. Nach 20 gespielten Minute


21. Oktober 2014

SC Ilsfeld II wieder auf Kurs.

SC Ilsfeld II – Spvgg Heinrieth 4:0 (1:0)   Trotz des Sieges vergangener Woche gab es reichlich Bearbeitungsbedarf und so wollte man an diesem Sonntag konsequenter und zielstrebiger agieren. Ilsfeld zeigte von Anfang an eine konzentrierte Leist


20. Oktober 2014

SC Abstatt - SC Ilsfeld 0:3 (0:1)

Ilsfeld dominiert das Derby gegen schwache Abstatter Am heutigen 8. Spieltag ging es für unsere Ilsfelder zum Derby nach Abstatt. In der ersten Hälfte sahen die zahlreich mitgereisten SCI-Anhänger 30 ungewöhnlich wacklige Minuten der Ilsfelder.


13. Oktober 2014