Die Bezirksmeisterschaften sind in jedem Jahr der Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Tischtennisjugend des Tischtennisbezirks Heilbronn. In diesem Jahr fanden sie am 8. und 9. Oktober in Obereisesheim statt.
Die Gruppenspiele der U15 wurden am Samstag gespielt, die der U18 am Sonntag. Die Halbfinal- und Finalspiele wurden in allen Konkurrenzen am Sonntag ab 14.30 Uhr ausgetragen, wobei – auch als Service für die Zuschauer – an jedem Tisch ein Schiedsrichter mit Zählgerät eingesetzt wurde.

Tischtennis Bezirksmeisterschaften 2016 Jugend
Erfolgreiche Teilnehmer bei den Bezirksmeisterschaften: Nathalie Würth, Jannis Armbruster und Marlon Lauterwasser

Vom SC Ilsfeld waren 5 Jugendliche am Start, gleich drei kamen in die Halbfinalrunde. Nathalie Würth musste sich hier im Doppel bei den Mädchen U13 mit ihrer zugelosten Doppelpartnerin ebenso verabschieden, wie Marlon Lauterwasser im Einzel bei den Jungen U13 gegen den favorisierten späteren Bezirksmeister Nico Arnold von der TSG Heilbronn.

Zusammen mit Jannis Armbruster schaffte Marlon Lauterwasser den Sprung ins Jungen U13 Doppelfinale. Als amtierende Bezirksmeister wollten beide ihren Titel verteidigen, doch wieder stand, wie schon im Einzel, Nico Arnold von der TSG Heilbronn als Gegner am Tisch, der in der letzten Saison noch im Hohenloher Land aufschlug. So ging der erste Satz, vielleicht auch aus Respekt an die Gegner. Doch das Endspiel gestaltete sich doch spannender als von den Betreuern erwartet. Mit einer Wahnsinns Leistung erspielten sie sich den zweiten Satz und realisierten, dass hier doch ein Sieg möglich ist. Schlag auf Schlag ging es letztendlich in den entscheidenen fünften Satz, in dem die Heilbronner den Tisch am Ende als neue Bezirksmeister verlassen konnten. Ein tolles Ergebnis für den SC Ilsfeld mit Platz 2 im Doppel, einem dritten Platz im Einzel und einem dritten Platz im Doppel
.





Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Gina Härle Siegerin der Top 10 Rangliste

Gina Härle vom SC Ilsfeld war die große Gewinnerin beim TOP 10-Bezirks-Ranglistenturnier der Mädchen U15 in Heilbronn. Zur Top 10 Rangliste, dem Qualifikationsturnier für das Schwerpunkt-II-Turnier am 23. Oktober in Niedernhall, bei dem sich die


26. September 2016

Jahrgangs-Schwerpunkt Ranglistenturnier Nord

Am vergangenen Sonntag wurden beim so genannten Schwerpunkt die Jahrgangsbesten der Bezirke Heilbronn, Hohenlohe und Ludwigsburg ermittelt. Während sich die Jahrgänge U11 bis U13 bei der TSG Heilbronn trafen, ermittelten die Jahrgänge U14 bis U18


17. April 2016

Geschwister Härle Sieger bei Bezirks Rangliste

Für die diesjährigen Jugend-Bezirksrangliste des Tischtennisbezirks Hohenlohe in Oedheim qualifizierten sich sechs Ilsfelder Spieler. Tischtennis Qualifikation zum Schwerpunkt   Erstmals gewann der 9-jährige Tommy Härle ohne Niederlage und ei


13. März 2016

Zweitplatzieren Rangliste in Ilsfeld

Rund 50 Jugendliche qualifizierten sich als Zweit- bzw Drittplatzierte in der ersten Ranglistenrunde für diese Rangliste in Ilsfeld . Dabei ging es um die Teilnahme an der Qualifikation zum Schwerpunkt am 6. März in Oedheim. Dort werden die besten


06. März 2016

Gina Härle ist Württembergische Vizemeisterin

Bietigheim - Die beiden Jahrgangsbesten der Bezirke im TTVWH waren für die größte Landesmeisterschaft in unseren Verbandsgrenzen qualifiziert. Vom SC Ilsfeld waren Jannis Armbruster bei den Jungen U12 und Gina Härle bei den Mädchen U14 am Star


19. Januar 2016

Johannes Beissel neuer Senioren Bezirksmeister

Ein „Heimspiel“ für die Ilsfelder Tischtennisspieler waren die diesjährigen Bezirksmeisterschaften bei denen insgesamt fast 170 Teilnehmer an drei Tagen am Start waren. Der SC Ilsfeld agierte als Ausrichter des 59 Vereine umfassenden Bezirkes.


10. November 2015

Jugend Bezirksmeisterschaften - 5 Podestplätze - Jannis Armbruster Vizebezirksmeister

Am Wochenende vom 10. und 11. Oktober 2015 fanden in der Sporthalle Offenau die Jugendbezirksmeisterschaften statt. Insgesamt nahmen 260 Jungen und Mädchen  am Wettstreit um die hart umkämpften Bezirksmeistertitel des Bezirks Heilbronn im Einzel u


16. Oktober 2015

Timo Boll fordert Ilsfelder Schiedsrichter

Der FM-Munzer-Cup ist ein Turnier, das in 5 Städten ausgespielt wird, darunter auch dieses Jahr in Schwäbisch Hall. Bereits das Auftaktmatch der schwedischen Tischtennislegenden Jan-Ove Waldner gegen Jörgen Persson, immerhin zwei Einzelweltmeist


07. Juli 2015

Baden-Württembergisches Ranglistenturnier

Bereits um 8:00 Uhr füllte sich die Sporthalle mit den besten Spielern und Spielerinnen der Jahrgänge 2004 und jünger und das obwohl das Turnier erst um 9:30 startete. Vor allem Kaffee war bei den Betreuern in den Samstag Morgenstunden gefragt, w


14. Juni 2015

Baden-Württembergische Jahrgangsrangliste am 13. Juni in Ilsfeld

Zum ersten Mal erhielt der SC Ilsfeld den Zuschlag für die Ausrichtung einer Verbandsjugend-Rangliste im Tischtennis, in diesem Jahr für die Altersgruppe U11 / U12 der Mädchen und Jungen. Am Samstag 13. Juni präsentieren sich ab 9.30 Uhr die jü


02. Juni 2015