Herren Bezirksliga
TSG Heilbronn III - SC Ilsfeld I 9:0

Rang 10, Tabellenletzter der Bezirksliga: so verabschiedet sich die erste Tischtennismannschaft vom SC Ilsfeld in die einmonatige Winterpause. Gegen den Tabellendritten, TSG Heilbronn III, zeigten die Ilsfelder abermals, welch schweren Stand sie als Aufsteiger in dieser Liga haben und verloren mit 0:9.
Die Hoffnung der Gäste auf einen Punktgewinn waren sehr gering und lösten sich recht schnell in Luft auf. Gleich die Hälfte der Mannschaft musste an diesem Spieltag aus gesundheitlichen oder beruflichen Gründen ersetzt werden. Das Doppel Thomas Taborsky und Johannes Dill verlor ihre Partie knapp im vierten Satz mit 13:15, die Doppel Marcus Ehret / Frank Dreeßen und Thomas Traub/Sascha Finzer gratulierten ihren Kontrahenten nach vier Sätzen zum Sieg.
In den Einzelspielen gab es gegen die junge Nachwuchstruppe der TSG insgesamt vier 4-Satz-Matches, doch schafften alle nicht, ihre Begegnungen für sich zu entscheiden. Die restlichen zwei Spiele wurden von der TSG aus Heilbronn dominiert, so dass nach gut zwei Stunden die 0:9-Schlappe besiegelt war.
Zum Abschluss der Hinserie rangiert der SC Ilsfeld nun mit 1:17 Punkten auf Rang zehn. Das rettende Ufer ist bereits sechs Punkte entfernt. Doch wollen die Ilsfelder in der Rückrunde noch einmal angreifen und alles geben den ersten Sieg in der Bezirksliga feiern zu können.
Es spielten Marcus Ehret, Frank Dreeßen, Thomas Traub, Thomas Taborsky, Sascha Finzer und Johannes Dill

Herren Kreisliga 2
SC Ilsfeld II - SV Leingarten II 9:4

Es spielten Thomas Schäfer(1), Thomas Taborsky(1), Sven Seitz(1), Hakan Büyük(1), Tobias Thümer(1) und Manuel König

Herren Kreisklasse A3
SC Ilsfeld III - TSV Löwenstein 9:2
Herbstmeister !

Tischtennis Herren3 Saison 2015/2016
Tischtennis Herren III

 

Es spielten Andreas Schmoll(1),Sascha Finzer(1), Patrick Störzbach(1), Johannes Dill(1), Tobias Sinn(1) und Marlus Armbruster

Herren Kreisklasse B3
SC Ilsfeld IV - TGV Eintracht Abstatt II 9:7

Es spielten Klaus Schilpp(2), Bernd Christoforetti(1), Goran Dokovic, Arno Zintz, Alexander Franz(2) und Stefan Rau(1)

Jungen U18 Kreisliga
SF Affaltrach - SC Ilsfeld I 3:6

Einen weiteren Sieg erzielten Ali Kurnaz, Eron Sejdiu, Marlon Lauterwasser und Florian Brod in Affaltrach. Damit haben sie anschluß zum Mittelfeld gefunden und sich von den Abstiegsrängen befreit. Weiter so !

Jungen U18 Kreisklasse B2
FC Kirchhausen - SC Ilsfeld II 6:1

Eine klare Niederlage musste die zweite Jungenmannschaft weg stecken und landet nun auf dem vierten Tabellenplatz. Lediglich im Doppel waren Marvin Miller und Erlind Sejdiu erfolgreich.
Es spielten Marvin Miller, Erlind Sejdiu, Junus Yesilkök und Joe Gietzke

Mädchen Bezirksklasse
TG Böckingen - SC Ilsfeld 5:5

Am Ende des Spiels gab es keinen Sieger. Dennoch wäre der zweite Saisonerfolg möglich gewesen. Zwei Spiele gingen in den fünften und entscheidenden Satz, die jeweils an die Böckinger Mädchen gingen.
Es spielten Gina Härle(2), Nathalie Würth(2) und Nadine Jungermann(1)

Jungen U12 Kreisklasse A1
TSV Talheim - SC Ilsfeld 0:6

Einen kurzen Prozess machten unsere Herbstmeister Jannis Armbruster(2), Tommy Härle(2) und Oliver Würth(1) in Talheim.



Dieser Bericht gefällt



Weitere Links:


Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Herren III auf Herbstmeisterkurs - Herren I mit Abstiegssorgen

Herren BezirksligaVFL Brackenheim II - SC Ilsfeld I 9:5 Beim Vorrundenspiel gegen den Tabellenvorletzten Brackenheim sollte dringend noch der ein oder andere Punkt geholt werden um nicht den Anschluß an das Mittelfeld der Tabelle zu verlieren. Der


01. Dezember 2015

Jungen U12 stürzen Tabellenführer

Herren Kreisliga 2SC Ilsfeld II - VFL Brackenheim III 7:9 Es spielten Alexander Steiner(2), Thomas Schäfer, Thomas Taborsky(1), Sven Seitz(1) und Hakan Büyük (2) Herren Kreisklasse A3TSV Ellhofen II - SC Ilsfeld III 0:9 Es spielten Andreas Schm


25. November 2015

Herren III weiter auf Erfolgsspur - Herren I und IV unterliegen knapp mit 7:9

Herren BezirksligaSC Ilsfeld I – Spvgg Gröningen-Satteldorf 3:9 Der Tabellenführer strauchelte leider nicht am Sonntag morgen in der Schozachtalhalle. In den Eingangsdoppeln siegten Johannes Beissel und Thomas Traub nach einer Klasse Vorstellung


17. November 2015

Unwort des Spieltages - Doppelproblem

Fast alle Mannschaften gingen ausser den Herren III mit 1:2 bzw 0:3 aus den Eingangsdoppeln. Die Herren II verloren sogar 4 Doppel. Herren BezirksligaFC Elpersheim - SC Ilsfeld 9:2 Nach dem zuletzt guten Doppelauftritt ging die erste Herrenmannscha


03. November 2015

Kurioses Unentschieden der Herren I

Herren BezirksligaSC Ilsfeld I - FC Oberrot I 4:9 Gegen die bis dato ebenso sieglosen Oberroter sprang für den SCI leider nichts zählbares heraus. Nur die Erkenntnis dass die Doppelumstellung sich positiv auswirkte. Alle Eingangsdoppel gingen in d


27. Oktober 2015

Klatsche für Herren I und II - Herren III und IV souverän

Herren BezirksligaSC Ilsfeld I - TSV Bitzfeld I 3:9 Wieder ging die erste Mannschaft erfolglos mit 0:3 aus den Doppeln und musste einem Rückstand hinterherlaufen. Im vorderen Paarkreuz unterlag Johannes Beissel dem unbequemen Noppenspieler mit 0:3.


23. Oktober 2015

Erste Mannschaft kapituliert am Fuße der Weibertreu

Herren BezirksligaTSV Weinsberg I - SC Ilsfeld I 9:2 Am Fuße der Weibertreu kapitulierte die erste Mannschaft zum Saisonauftakt. Der TSV begann furios und zog mit drei Siegen aus den Doppeln davon. Als die Gastgeber im vorderen Paarkreuz auch noch


06. Oktober 2015

Spieltag ohne Niederlage - Zweite Herrenmannschaft mit erstem Saisonsieg

Herren Kreisliga 2SC Ilsfeld 2 - TSV Massenbach 9:4 Im ersten Heimspiel der neuen Kreisligasaison konnten wir in einem äußerst spannenden Spiel nach knapp 3-stündigen Kampf die Oberhand behalten. Alleine 7 Spiele wurden erst im fünften Entscheid


28. September 2015

Tolle Moral der ersten Jungenmannschaft !

Jungen U18 KreisligaSSV Auenstein - SC Ilsfeld 5:5Tolle Moral ! bewies die erste Jungenmannschaft im Lokalderby gegen Auenstein. Schnell lag man mit 0:4 in Rückstand- 4 Spiele in Folge gingen mit 3:1 an Auenstein. Doch Eron Sejdiu und Marlon Lauter


21. September 2015

Relegation so weit das Auge reicht

Zum letzten Spieltag der Saison empfing der SC Ilsfeld bei Heilbronn zwanzig Mannschaften mit fast 120 Spielern und 150 Zuschauer an 14 Tischen in der Ilsfelder Schozachtalhalle. Dabei waren bei der Entscheidung um Aufstieg, Abstieg oder Klassenverbl


10. Mai 2015