Bereits Ende Februar fanden sich in Kirchberg/Murr die besten U12 Judokas aus dem Bereich Nordwürttemberg ein. Wie berichtet hatten sich drei Ilsfelder Judokas qualifiziert. Nino Fuchs, Mert Cilbir und Mika Schönhals konnten diese Chance zur weiteren Meisterschaftserfahrung also nutzen. Bis 28 Kg startete Nino in einer stark besetzten Gewichtsklasse. Mit zwei Niederlagen schied der Wettkampfneuling allerdings dann leider rasch aus. Mert konnte an diesem Tag nicht ins Kampfgeschehen eingreifen und verpasste den Start. Er zog dann leider wieder Kampflos nach Hause ab. Für den letzten verbliebenen SCI Kämpfer Mika wurde es dann auch noch schwer, als er wegen 200 Gramm in die Schwergewichtsklasse über 50 Kg eingeteilt wurde. So schwanden die Siegeschancen für die Ilsfelder Judokas. Allerdings war diese Gewichtsklasse über 50 Kg mit nur sechs Jungs besetzt. Nach zwei Poolkampfsiegen zog dann Mika überraschend ins Halbfinale ein. Mit Wettkampfvorteil und einer sicheren Führung von Mika, nutzte plötzlich sein Sindelfinger Gegner eine Unachtsamkeit von Mika und besiegte ihn mit Haltegriff. Für Mika blieb dann der 3. Platz und eine schöne Medallie für die heimische Vitrine. Die darauf folgende Qualifikation zur Landesmeisterschaft beendete er kürzlich mit einem 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch vom Trainer. Alle drei Kämpfer bereiten sich nun mit ihren Trainingspartnern für die kommenden Osterturniere vor.

Die Ergebnisse aus Ilsfelder Sicht.

U12 bis 28 Kg: 15. Platz für Nino Fuchs
U12 üb. 50 Kg: 3. Platz für Mika Schönhals

 





Das könnte Dich ebenfalls Interessieren:

Judowettkampf Debüt gelungen - Mika erkämpft Silber

Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U10 Jugend in Kirchheim, kämpfte Mika Schönhals von den SCI Judokas erstmals bei offizieller Meisterschaft. Mit jüngst gesammelter Anfängerturniererfahrung beim Steinheimer Steppi Pokal konnte er sich hier


25. Oktober 2015

SCI Judokids beim Osterhasen Cup

Am vergangenen Wochenende fand in Kirchberg/Murr des alljährliche Osterturnier statt. Eine überragende Teilnahme von 340 Mädchen und Jungs aller 8 bis 11 jährigen Judokids aus Nordwürttemberg, sowie geladenen Vereinen aus Südwürttemberg, sorg


23. März 2015

Turnierangriff der Judokas beim Osterhasen Cup in Kirchberg

Für die kleinen Judokämpfer veranstalteten die Steinheimer Judokas am vergangenen Wochenende ein Osterturnier. Eingeteilt in Altersklassen nach Gürtelfarbe bildeten fünf Kämpfer eine gemeinsame Gewichtsgruppe. Für die Il


19. März 2013

Mit O-Goshi zum Sieg, Luca Langner gewinnt den Steppi Pokal

Am vergangenen Wochenende kämpften die kleinsten U10 Judokas beim Steppi Pokal in Kirchberg. Als Nachwuchskämpfer startete Luca Langner in der Gewichtsklasse 26,3 Kg mit weiteren vier Kämpfern in der Gruppe weiß/gelber Gürte


26. Februar 2013

Turnierabschluß der Judokas in Fellbach

Beim alljährlichen Kappelbergturnier in Fellbach starteten am vergangenen Wochenende auch die Ilsfelder Judokas in den Altersklassen U14 und U12. Für die Erstplatzierten gab es sogar einen schönen Pokal zu gewinnen und so kam es auch,


11. Dezember 2012

Björn Höning erkämpft sich Bronze bei der U10 Einzelmeisterschaft

Mit einem zweiten Platz hatte sich Björn Höning auf die Nordwürttembergische Meisterschaften, erneut nach Ellwangen, qualifiziert. Am Start waren diesmal auch die Bezirkssieger aus dem starken Bezirk 1 vom Stuttgarter Raum. So traten in der Gewich


14. November 2012

Judokas kämpfen bei den HN-Stadtmeisterschaften

 Judokas kämpfen bei den HN-Stadtmeisterschaften   Am vergangenen Wochenende fanden in Möckmühl die diesjährigen HN-Stadtmeisterschaften statt. Für den SC Ilsfeld starteten sechs Judoka in drei Altersklassen. Wer


13. November 2012

Judokas erkämpfen Medallien

Beim jährlich stattfindenden Affaltracher Judoturnier waren für den SC Ilsfeld sechs Jugendkämpfer am Start. Nach den frisch bestandenen Gürtelprüfungen standen alle motiviert an der Judomatte um ihre neu erlernten Techniken


19. Juli 2012

Judo Vergleichskampf der Jugend

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Judo Kooperations-Partnerstädte Besigheim, Bietigheim, Pleidelsheim und Ilsfeld in Besigheim zu einem Jugend Vergleichskampf. Die kleine Ilsfelder Gruppe konnte in diesem Freundschaftsturnier mit ersten bis


22. Mai 2012

Mit Taktik zum U13 BaWü JudoMeister, Kim Renner siegt in der Klasse bis 60 Kg

    Am vergangenen Wochenende fanden in Pforzheim die offenen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften der U13 Judojugend statt. Für Ilsfeld startete Lena Heller bis 36 Kg und Kim Renner bis 60 Kg. Beide hatten sich viel vorgenommen, da es


11. Mai 2011